Constantia – Wachstumsstrategie

Was macht Constantia Flexibles für Investoren attraktiv?

Für den Investor bieten wir eine sehr attraktive Kombination aus Stabilität und Wachstum. Einerseits sind unsere Produkte in allen drei Segmenten – Food, Pharma und Labels – nah am täglichen Konsumentenbedarf und somit sehr konjunkturunabhängig. Neben den vorhandenen Wachstumspotenzialen in Industrieländern bieten sich vor allem in den sogenannten Emerging Markets neue Chancen. Dies ist begründet durch steigende Bevölkerungszahlen, neue Mittelschichten, längere Lebenserwartung und kleinere Haushalte. Zudem verlangen Konsumenten zunehmend anstelle von starren Behältern flexible Verpackungslösungen, da sie kundenfreundlicher sind und einen geringeren Materialbedarf haben.

 

Kontakt

Daniel Smith
Leiter Gruppenkommunikation

T: +43 (0)1 8885640 1195
M:
+43 6763052289

E-Mail

 

Starke Marktposition in attraktiven Segmenten

Weltweit die Nr. 1
+ Süßwarenfolie
+ Stanzdeckel
+ Alu-Leichtbehälter-Systeme

Weltweit die Nr. 2
+ Bänder

 

Weltweit die Nr. 2
+ Blisterdeckfolien
+ Kaltverformbare Folien

 

Weltweit die Nr. 1
+ Bieretiketten (Film und PSL, Folie und Papier)
+ In-Mould-Labels

"Wir sind der weltgrößte Hersteller von Etiketten für Bierflaschen""

 

~60 % des Umsatzes wird in attraktiven Märkten erwirtschaftet, auf denen Constantia entweder Marktführer oder Nr. 2 ist

Globale Trends steigern die Nachfrage nach flexiblen Verpackungen