Zurück zur Übersicht

Constantia Flexibles investiert in Deutschland in neue Drucktechnologie

Wien, 16. Februar 2017 - Die Constantia Flexibles Gruppe hat in ihrer deutschen Produktionsstätte in Wangen im Allgäu fast drei Millionen Euro in eine neue Drucktechnologie investiert.


Eine bestehende UV Flexodruckanlage für mittlere Losgrößen im Dairy Bereich wurde um ein Tiefdruckwerk erweitert wodurch es zukünftig möglich sein wird, die Abstandshalter für die glatte Platine Inline anstatt bisher Outline in einem zweiten Schritt aufzutragen.


Des Weiteren wurde eine auf kleine Losgrößen spezialisierte UV-Flexodruckmaschine angeschafft. Mit diesen Investitionen wird es nun auch möglich sein, Altanlagen stillzulegen und darüber hinaus komplett aus der Lösemitteltechnologie auszusteigen. Damit leistet Nusser einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der eigenen Umweltleistung durch Reduktion von CO2 und diffusen Emissionen.


Das Werk in Wangen im Allgäu ist der Standort der Constantia Nusser GmbH – seit über 90 Jahren einer der führenden Lieferanten von hochqualitativen Verschlüssen auf Aluminiumbasis für die lokale Molkerei-Industrie. Nusser beschäftigt rund 120 Mitarbeiter und generiert circa 70 Prozent des Umsatzes mit Kunden aus Süddeutschland. Die Produktionsstätte ist zertifiziert nach ISO 9001:2000, ISO 50001, nach BRC und FDA-Hygiene. Die neuen Kapazitäten werden in den kommenden sechs Monaten stufenweise hochgefahren.


„Diese Investition in moderne Technologien hilft uns, unseren Nusser-Standort für die Zukunft abzusichern und unterstreicht unsere Verpflichtungserklärung, unseren Kunden die besten Produkte und die höchste Qualität zu liefern“, erklärt Stefan Grote, Executive Vice President der Division Food Europe, Constantia Flexibles.


Constantia Flexibles ist ein weltweit führender Hersteller für flexible Verpackungsprodukte und Etiketten. Die Gruppe liefert ihre Produkte an zahlreiche multinationale Konzerne sowie lokale Marktführer in der Lebensmittel-, Tiernahrungs-, Pharma- und Getränkeindustrie. Insgesamt zählt Constantia Flexibles weltweit mehr als 3.000 Kunden und knapp 10.000 Mitarbeiter.
Das Unternehmen produziert an 55 Standorten in 24 Ländern.




Rückfragehinweis:
Daniel Smith
Head of Group Communications
T +43 1 888 5640 1195
M +43 676 3052289
Daniel.Smith@cflex.com