Zurück zur Übersicht

Etiketten: Heinekens UEFA Champions League 2017 Kampagne

Constantia Flexibles gestaltet Etiketten für Heinekens UEFA Champions League 2017 Kampagne

Die seit über zehn Jahren bestehende Partnerschaft zwischen Heineken und der UEFA Champions League hat bei den Verbrauchern eine starke Assoziation zwischen den beiden Marken entstehen lassen.

Global Heineken Designs Director Mark van Iterson ist überzeugt, dass Sondereditionen bei der Aktivierung dieser Partnerschaft eine wesentliche Rolle spielen.  Als Inbegriff dieser Verbindung zwischen den beiden Marken animieren die Heineken Trophy Etiketten UEFA-Fans, den besten Fußball der Welt mit einem Premium-Bier von Heineken in vollen Zügen zu genießen.

Die diesjährige Limited Edition mit Metallic-Spezialeffekten zeigt einen Heineken-Star, der den Pokal hält.  Die Etiketten werden im Rotationstiefdruckverfahren produziert, um Silbermetallic-Effekte der höchsten Qualität zu gewährleisten.  Darüber hinaus weisen die gesamten Etiketten eine Hochglanzoberfläche auf, die dem Premium-Standard von Heineken entspricht.

Constantia Flexibles freut sich ganz besonders, mit der Entwicklung der Druckspezifikationen betraut worden zu sein. Das Werk in Wales liegt nämlich nur einen Steinwurf vom Cardiff Principality Stadion entfernt, in dem das Endspiel 2017 ausgetragen wird.